FSV OPTIK RATHENOW

Brandenburgischer Landespokalsieger 2013, 2014. Oberligameister 2015, 2018

VORBERICHT

INGO KAHLISCH FORDERT SIEG IN VELTEN

Am Samstag um 15 Uhr tritt der FSV Optik bei Oberhavel Velten an. Auch für die Veltener ist es das zweite Saisonspiel.

Am Samstag um 15 Uhr tritt der FSV Optik bei Oberhavel Velten an. Auch für die Veltener ist es das zweite Saisonspiel. Beim Auftakt blieb der Gast aus Guben auf der Autobahn stecken und kam über eine Stunde zu spät. Da der Schiedrichter die Partie inzwischen abgesagt hatte, wird sich das Sportgericht mit diesem Fall beschäftigen müssen. Am zweiten Spieltag mussten die Ofenstädter bei Viktoria Frankfurt antreten und verloren mit 0:5. Allerdings fielen die Tore erst, als der Veltener Torwart verletzungsbedingt das Feld verlassen hatte.

Verletzt bei den Rathenowern hat sich im Test in Pessin Sebastian Holtkamp. Bei ihm ist unter anderem das vordere Kreuzband gerissen. Er wird mindestens ein halbes Jahr ausfallen. Fragezeichen stehen hinter dem Einsatz von Dirk Szabo (Grippe), Daniel Keck (Knieprobleme) und Marco Jahn (Bänderdehnung am Knie). Aber Trotzdem möchte Trainer Kahlisch dieses Spiel unbedingt gewinnen. "Ich habe eine sehr junge Mannschaft, aber mit Perspektive. Nun hoffe ich, dass sich genügend Leute finden, die uns unterstützen."