FSV OPTIK RATHENOW

Brandenburgischer Landespokalsieger 2013, 2014. Oberligameister 2015, 2018

REGIONALLIGA

STELLUNGNAHME ZUR NOFV-VIDEOKONFERENZ

Der FSV Optik widerspricht der Darstellung des NOFV, die Mehrheit der Vereine der Regionalliga würde sich für eine Fortsetzung der Saison aussprechen.

Am Donnerstag fand eine Videokonferenz mit allen Vereinen der Regionalliga Nordost und dem Nordostdeutschen Fußballverband statt. Dass die Mehrzahl der Vereine für eine Fortsetzung der Saison seien, kann unser Trainer Ingo Kahlisch nicht bestätigen. Im Gegenteil: Mit aller Macht wird anscheinend versucht, die Saison vom Verband durchzudrücken.

Ingo Kahlisch dachte nach der Pressemitteilung des NOFV zur Videokonferenz, er sei im falschen Film: „Die Mehrheit der Vereine sprach sich für einen Abbruch der Saison aus, weil schon gar keine gesetzliche Grundlage für eine Fortsetzung gegeben ist. Halberstadt, der BFC Dynamo, Chemie Leipzig und viele weitere Vereine sind der gleichen Meinung wie wir“.

Bleibt zu hoffen, dass man beim NOFV endlich zur Einsicht kommt, dass man in einer Amatuerliga diese Saison unmöglich bis zum 30.06. zu Ende spielen kann.