FSV OPTIK RATHENOW

Brandenburgischer Landespokalsieger 2013, 2014. Oberligameister 2015, 2018

REGIONALLIGA

TRAININGSLAGER - SIEBTER TAG

Am letzten Tag des Trainingslagers in der Türkei gab es nochmal ein Training und ein abschließendes Testspiel.

Am Mittwoch stand am Vormittag Training auf dem Programm. Diesmal war es jedoch etwas lockerer angelegt, als zuvor.

Um 15 Uhr Ortszeit kam es dann zum Testspiel mit dem russischen Drittligisten FK Olimp Khimki. Diese Partie, in der bis auf den etwas angeschlagenen Darius Amados noch einmal alle Akteure zum Einsatz kamen, verlor der FSV mit 1:2 (0:1).

Den Pausenrückstand konnte Marc Langner durch einen schönen Treffer ausgleichen. Kurz vor dem Abpfiff kassierte Optik nach einem Eckball noch das 1:2. Das Ergebnis stand allerdings nicht so sehr im Vordergrund. Denn es konnten laut Assistenztrainer Marcel Subke auch hier noch Erkenntnisse gesammelt werden.

Damit ist die Zeit in der Türkei auch schon wieder vorbei. Morgen früh um 8 Uhr wird sich der Tross auf den Weg zum Flughafen Antalya machen.
Vorher aber noch ein wichtiger Satz, gemeinsam von den Spielern, Trainern und Betreuern formuliert: "Wir danken hiermit allen, die das Trainingslager überhaupt erst möglich gemacht haben."