FSV OPTIK RATHENOW

Brandenburgischer Landespokalsieger 2013, 2014. Oberligameister 2015, 2018

VEREIN

DIE VORBEREITUNG DER VORBEREITUNG

In knapp zwei Monaten, ab dem 27. Juli, startet der FSV Optik in seine siebte Regionalliga-Saison.

Die zweite Männermannschaft steht noch im Spielbetrieb und hat am Sonntag um 15 Uhr das vorentscheidende Heimspiel gegen die SpG Schönwalde/Perwenitz. Die A-Jugend wird vorher, ab 11 Uhr ihr letztes Saisonspiel gegen Fortuna Babelsberg bestreiten. Einige weitere Jugendteams trainieren noch bis zum Ferienbeginn.

Während also der Ball noch rollt, wird hinter den Kulissen schon fleißig an der Vorbereitung auf die kommende Saison gewerkelt. Nun stehen auch erste Termine fest. Kinder, die gegen Ferienende wieder daheim sind, können sich schon mal die Woche vom 29.07. bis 02.08. vormerken. Da findet wieder das NIKE-Feriencamp statt. Weitere Informationen dazu folgen.

Mit den Spielern der Regionalligamannschaft finden derzeit Gespräche im Hinblick auf die kommende Spielzeit statt. Fest steht, dass Luis Zwick und Nii Bruce Weber den Verein verlassen werden. Verlängert haben zum jetzigen Zeitpunkt bereits Kevin Adewumin, Süleyman Kapan, Leon Hellwig, Emre Turan, Oguzhan Matur, Jerome Leroy, Benjamin Wilcke, Robin Techie-Menson und Yavuz Aydogdu.

Für die Jungs heißt es nun, doller zu urlauben, denn die Zeit ist knapp. Auf Grund des Klassenerhalts beginnt die Vorbereitung bereits am Montag, dem 24. Juni. Gut einen Monat später, am Wochenende 25.-27. Juli startet die Regionalliga. Folgende sechs Testspiele stehen bereits fest:

Sa, 06.07., Optik - Berliner AK (14:00)
Mi, 10.07., Optik - Hertha BSC U19 (17:30)
Sa, 13.07., Optik - SFC Stern 1900 Berlin (14:00)
Mi, 17.07., Optik - Stahl Brandenburg (18:30)
Sa, 19.07., Lok Stendal - Optik (18:00)
Mi, 24.07., FSV Barleben - Optik (18:30)