FSV OPTIK RATHENOW

Brandenburgischer Landespokalsieger 2013, 2014. Oberligameister 2015, 2018

F-JUNIOREN

F-JUNIOREN WERDEN RÜCKRUNDENMEISTER

Am vergangenen Wochenende feierten Optiks F-Junioren ihren Saisonabschluss.

Am 16.06. sind die F-Junioren von Optik Rathenow zu ihrem letzten Saisonspiel gegen den SV Alemania 49 Fohrde angetreten. Es sollte ein ganz besonderes Spiel für die Mannschaft, die Trainer und die Eltern werden. Mit einem Sieg gegen den Gastgeber konnten die Optik-Kicker die Tabellenführung verteidigen und Rückrundenmeister werden. Dementsprechend groß war die Aufregung und die Anspannung schon vor dem Spiel.

Die jungen Optiker starteten gut ins Spiel und begannen bereits früh mit einem starken Pressing. Bereits nach wenigen Minuten standen bei den Rathenowern zwei Tore auf der Habenseite. Doch der Gastgeber spielte weiter gut mit und konnte nach einer Ecke den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielen.

Der Siegeswille der jungen Optiker war jedoch ungebrochen und man spielte weiter aus einer stabilen Defensive heraus. Die Optik-Kicker zeigten dabei schöne Spielzüge über mehrere Stationen und konnten letztlich mit einem 1:5-Erfolg als Sieger und sogleich Rückrundenmeister vom Platz gehen. Nach dem Abpfiff erfolgte dann, mit Wasser, die obligatorische „Sektdusche“ des Trainergespanns.

Im Rahmen des Saisonabschlusses vom 22.-24.06. erfolgte auch die Meisterfeier. Hier gab es für die jungen Optik-Kicker, neben Medaillen und einer Urkunde, auch Trikots mit ihrem Namen und der Rückennummer, mit der jeder Spieler aufgelaufen ist. Weiterhin gab es ein Testspiel gegen den BSC Rathenow/Großwudicke, ein Spiel Eltern gegen Kinder und ein weiteres Testspiel gegen die E2-Junioren vom FSV Optik Rathenow.

Ein besonderer Dank geht an die beiden Trainer Daniel Noack und Marco Eichler für die intensive Arbeit mit jedem einzelnem Kind sowie an alle Eltern und Unterstützer, die die Kinder während der Spiele begleitet und motiviert haben.