FSV OPTIK RATHENOW

Brandenburgischer Landespokalsieger 2013, 2014

F-JUNIOREN

ERFOLGREICHES WOCHENENDE DER F-JUNIOREN

Optiks F-Funioren setzten sich bei Stahl BRB II durch und nahmen zeitgleich an einem Turnier in Stechow teil.

Am Samstag den 26.05. traten die F-Junioren vom FSV Optik Rathenow zu einem Nachholspiel gegen die zweite Mannschaft von Stahl Brandenburg und zeitgleich bei einem F-Junioren-Turnier in Stechow an.

Bis auf zwei kleine Änderungen in der „Start-7“ spielten die jungen Optiker beim Punktspiel mit der Stammbesetzung. Zu Beginn des Spiels hatten die F-Junioren aus Rathenow Probleme, in die Partie zu finden. Dennoch konnten die Gastgeber nach zwei Minuten das Führungstor zum 1:0 erzielen.

Die Gäste spielten zu Beginn jedoch stark auf und liefen die Optik-Kicker permanent an. So war es durchaus verdient, dass die Gäste in der 7. Minute den Ausgleich zum 1:1 erzielten. Erst nach circa 10 Minuten Spielzeit gelang es den Rathenowern den Gästen ihr Spiel aufzudrücken und so die Partie zu lenken. Nach 40 Minuten, bei sommerlichen Temperaturen, konnten sich die jungen Optiker mit 14:1 durchsetzen.

Ein paar Kilometer weiter in Stechow, nahm man unterdessen mit jungen Spielern an einem F-Jugend-Turnier teil, so dass auch diese Spielpraxis sammeln konnten. Als Unterstützung bei diesem Turnier standen den überwiegend unerfahrenen Spielern zwei Spieler der Stammbesetzung zur Seite. Mit einer kämpferischen Leistung und etwas Glück schaffte es die Mannschaft sogar ins Halbfinale. Dort verlor man dann, leistungsgerecht, gegen den Gastgeber.

Trotz der hohen Temperaturen und der körperlichen Erschöpfung, holten die Spieler in der Partie um Platz 3 noch einmal alles aus sich heraus und konnten das Spiel letztlich für sich entscheiden. So endete auch das Turnier mit einem positiven Ergebnis und einem verdienten 3. Platz.